November 2014

Vientiane – eine ruhige asiatische Hauptstadt

19-24.10.2014: Unsere letzte Station in Laos war die Hauptstadt Vientiane. Die stark französisch geprägte Stadt am Mekong ähnelt in gewisser Weise Luang Prabang. Es gibt Einiges zu besichtigen, man kann gut shoppen und obwohl es eine asiatische Großstadt ist, ist die Atmosphäre sehr entspannt.

Vang Vieng – Secret Eden Trek

15.10.2014: Nachdem wir uns in den ersten Tagen einen Überblick über Vang Vieng und das Aktivitätsangebot verschafft hatten, entschieden wir uns für eine geführte Trekking-tagestour in die Berge, um das schöne, grüne Umland auch mal hautnah zu erleben. Der Dschungeltrek beinhaltete neben dem Besuch eines laotischen Dorfes den Aufstieg auf zwei steile Berge, Grillen im Tal an einem Fluß, Besichtigung zweier Höhlen und Tuben in einer dunklen Wasserhöhle.

Vang Vieng – Party, Tubing und Alkohol für umme

13-19.10.2014: Unser nächster Stop in Laos war das Partystädtchen Vang Vieng. An einem Fluß zwischen hohen Kalksteingebirgen gelegen ist Vang Vieng vor allem berühmt für seine ausgelassenen Tubing-Partys mit reichlich Alkohol und sonstigen Rauschmitteln.

Luang Prabang – Kuang Si und Tad Sae Wasserfälle

11-12.10.2014: Im Umland von Luang Prabang gelegen gibt es mehrere Wasserfälle, die zu den Schönsten von Laos zählen. Die bekanntesten dabei sind die Kuang Si und die Tad Sae Wasserfälle. Diese mussten natürlich auch wir uns mal anschauen.

Luang Prabang – die alte laotische Hauptstadt

10-13.10.2014: Unsere erste Station in Laos war die Stadt Luang Prabang. Wir ließen ein paar Tage die Seele baumeln, genossen das französische Flair und chillten mit den Locals am Mekong-Ufer.

Chiang Rai – die Stadt des weißen Tempels

07-09.10.2014: Unsere letzte Station im Norden von Thailand war die Stadt Chiang Rai. Diesen Stopp vor dem Grenzübertritt nach Laos nutzten wir zur Besichtigung des berühmten Wat Rong Khun, der umgangssprachlich auch einfach der Weiße Tempel genannt wird.

Chiang Mai – Tagesausflug

06.10.2014: Nachdem wir erste Eindrücke von der Stadt Chiang Mai gesammelt hatten, buchten wir uns einen eintägigen Ausflug ins Umland mit vollem Programm: Besuch einer Orchiden- und Schmetterlingsfarm, Elefantentrek, Dschungeltrek zu einem Wasserfall, White Water Rafting, Bamboorafting und Besuch eines Hilltribe Dorfes.